Chef zu werden ist nicht schwer,
Chef zu sein ...

Sie sind zum ersten Mal Führungskraft oder haben einen Karriereschritt in eine höhere Führungsposition gemacht? Dann wissen Sie, dass jeder Erwartungen an Sie hat: Ihr Chef, Ihre Mitarbeiter, Ihre Familie und nicht zuletzt – Sie selbst.

Der Aufsteiger im Unternehmen

Wenn Sie innerhalb der Firma aufgestiegen sind, müssen Sie Ihre Rolle neu definieren. Wie gehe ich mit den alten Kollegen um, dessen Chef ich jetzt bin? Wie verdiene ich mir den Respekt der „alten Hasen“, auf deren Hierarchieebene ich jetzt endlich angekommen bin? Wie streife ich die alten Aufgaben ab, damit ich in den neuen erfolgreich sein kann?

stockebrand Business Coaching – Coaching für Führungskräfte und Projektleiter in einer neuen Position

Der Quereinsteiger im Unternehmen

Sie sind befördert worden und haben einen fachlich neuen Verantwortungsbereich übernommen? Wie schaffen Sie es, nicht als der „ewige Controller“ oder der „ewige Vertriebler“ gesehen zu werden? Wie verschaffen Sie sich den Respekt der Kollegen, auch wenn Sie sich fachlich noch einarbeiten müssen?

Der Neueinsteiger von außen

Sie sind in ein neues Unternehmen gewechselt? Dann stellen sich andere Fragen: Wie vermeide ich unnötige Fehler, die im Nachhinein nur schwer korrigierbar sind? Wie etabliere ich mich in einer gewachsenen Unternehmenskultur? Wie gewinne ich das Vertrauen meiner Mitarbeiter und schaffe den Spagat zwischen Fordern und Fördern, zwischen Verändern und Bewahren? Wie finde ich schnell Zugang zu wichtigen Netzwerken? Und wie erhalte ich mir meine Work-Life-Balance, wenn die Arbeitszeit nie ausreicht, um alles zu schaffen, was ich gern schaffen würde?

Lesen Sie mehr über die Ausgangssituation als Projektleiter ...